Sonntag, 12. Februar 2012

Kritzelspaß der Woche # 6/2012 - Regionales

Heute mal in bunt ... naja, so ganz zufrieden bin ich nicht, aber das Wesentliche ist drin: Metallstreben, die die Müngstener Brücke oder die Wuppertaler Schwebebahn darstellen könnten, Bergische Waffeln mit Kirschen, das Grün unserer Wälder und Schlagläden...


 


Ich hatte noch so viele Ideen ... hab also heute Abend noch schnell was gekritzelt. Diesmal schwarz-weiß.
Das X in der Mitte steht für "x-ray", also "Röntgenstrahlen". Der Entdecker Wilhelm Conrad Röntgen hat diese Strahlen 1895 entdeckt, er wurde 1845 in meiner Heimatstadt geboren.
Links kann man die für diese Gegend typische Fachwerk-Bauweise sehen, die oftmals versteckt wird hinter grauen Schiefernplatten (oben).
Unten symbolisch für die bergige Landschaft oder die Wellen unserer vielen Gewässer (Talsperren, kleine Flüsse, Bäche), rechts symbolisiert das bevölkerungsreichste Bundesland, mit vielen Nationen und Kultureinflüssen.



Kommentare:

  1. Echt coole Umsetzung, beide,...das wollte ich noch mal loswerden, denn ich hatte erst die Aufgabe und die damit verbundene Umsetzung nicht so richtig verstanden...Einen schönen Tag dir!

    AntwortenLöschen
  2. Super umgesetzt das Bergische- besonders gefällt mir die Bergische "Flagge "

    AntwortenLöschen